Parkcafé Ilmenau

Wombo ist stolz auf viele tausend Kilometer auf seinem Bandbus-Tacho, endlose Stunden „on the road“, viele Liter geflossenen Schweiß und Kolbenöl wie auch ungezählte gebrochene Drumsticks, gerissene Saxophonblättchen, zerdroschene Becken, aufgeplatzte Lippen, durchgemachte Nächte.
Das Wombo Orchestra steht für explosive Straßen- und Bühnenshows mit satten Hörnern im groovigen, perkussiven Trance. Die Show fügt sich mit Julie’s erotisch rauer Stimme zum unverwechselbaren Wombo-Sound.
Julie Roman - vocal, percussions
Manuel Lagorce - drums, vocal
Fabien Colet - bass guitar
Stéphane Grétin - trombone
Eloi Tembremande - trombone
Hervé Pernyquoski - trumpet
Yann Grillon - trumpet
Marc Mouchés - baritone & soprano sax
Frédéric Corbière - alto sax

WellBad-Wombo-Party
Eintritt: VVK 8 € / 16 € (+ 1 € AK)
<link https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=15175>Ticket</link>

Gefördert durch die Thüringer Kulturstiftung im Rahmen des Projektes “TRANSFORMATION in Jazz und Gesellschaft”

http://www.wombo.fr/

http://www.youtube.com/watch?v=tSIJo68oCiI&index=2&list=RDm1POOwkRM2k

http://www.youtube.com/playlist?list=PLXn09HITt_aRLL1z-V5JiRZe4BPRXliI-