Sankt Jakobuskirche

Bernie Mallinger - Violine
Asja Valcic - Cello
Cynthia Liao - Viola
Ingmar Jenner - Violine
Klaus Paier – Akkordeon - Bandoneon

Einer der Publikumsmagnete der Jazzahead 2009 in Bremen war das Konzert des radio.string.quartet.vienna. Dieses vom WDR übertragene Konzert mache das Quartett über Nacht zu großen Stars in Deutschland. Zusammen mit Klaus Paier am Akkordeon präsentierte “vienna” eine eine völlig neue Art von Streichquartett.
Eine, die sich mit dem geradezu rockenden Cello von Asja Valcic, mit der lasziven Bratsche von Cynthia Liao und mit den alle dynamischen wie perkussiven Möglichkeiten und Klangfarben auskostenden Geigen von Bernie Mallinger und Igmar Jenner eine eigene Klangwelt und eine revolutionäre Spielweise erschloss. Die erste CD des Quartetts “Celebrating The Mahavishnu Orchestra” wurde zum Dokument eines Aufbruchs in eine grandiose, eigene musikalische Welt.
Mit der CD “Radiotree” übertrug das Quartett dieses Konzept auf die Zusammenarbeit mit dem Akkordeonisten Klaus Paier. Schon in Paiers energischem Opener “FlyUp” oder seiner programmatischen “Musical Journey” verbinden sich europäische Musiktradition mit Blues-gefärbten, jazzgeprägten Passagen und im Weiteren entspinnen sich faszinierende, fantasievolle Gespräche irgendwo in der Welt zwischen klassisch anmutendem Akkordeonquintett, Jazz und verwegenem Tango Nuevo.
<link http://www.radiostringquartet.com/ - external-link-new-window>http://www.radiostringquartet.com</link>

http://www.radiostringquartet.com/