Helmholtz-Hörsaal

Nikolaus Neuser - Trompete
Kathrin Lemke - Altsaxophon
Dirk Steglich – Flöte, Tenorsaxophon
Andreas Dormann - Baritonsaxophon
Florian Juncker - Posaune
Niko Meinhold – Piano, Space-Keys
Mike Majkowski - Bass
Philipp Bernhardt - Schlagzeug

Herman “Sonny” Blount ist den meisten wohl besser bekannt unter dem Namen Sun Ra. Irgendwann aus dem All auf die Erde gelangt (Herkunftsort: Saturn), schuf er mit seinem Arkestra einzigartige, intergalaktische Werke.

Diesen widmet sich die achtköpfige Band Heliocentric Counterblast (Herkunftsort: Berlin). Sie fand vor zwei Jahren zusammen und hat inzwischen ihren eigenen Cosmic-Jazz-Sound entwickelt.

Wie formulierte es Sun Ra schon sehr zutreffend? “Wir müssen eine Musik machen, die schädlichen Schwingungen von anderen Planeten widersteht.” So sei es.