Three Fall (D)


bc–Club

bc-Studentenclub

Lutz Streun (tenor sax, bass clarinet)
Tilmann Schneider (trombone)
Sebastian Winne (drums, percussion)

Wird der Boden unter den Füßen weggezogen, beginnt der freie Fall. Freier Fall ist die Bewegung eines Körpers in der Anziehungskraft der Erde.
Die drei Musiker wagen den „Absprung“ in eine eigenständige, kreative Musikwelt und lassen sich dabei in eine Ideenwelt aus Intuition und Struktur fallen. Hierbei schaffen sie eine neue Musik, die ihnen sowohl als Individuen als auch im Kollektiv Ausdruck verleiht.
Diese vom gebürtigen Südafrikaner Lutz Streun gegründete Band hat keine herkömmliche Musikausrichtung: Musik ist die Anziehung, die Anziehungskraft der Erde.
Das Trio mit der außergewöhnlichen Besetzung Posaune, Schlagzeug und Tenorsaxophon bzw. Bassklarinette hat sich in kürzester Zeit mit seiner innovativen Musik einen Namen gemacht. Mit zahlreichen Erfolgen konnten Three Fall sich als eine der kreativsten Nachwuchsbands etablieren. Dazu gehören u.a. der Gewinn des “futuresounds 2008” Wettbewerbs der Leverkusener Jazztage, Auftritte auf namhaften europäischen Festivals (u.a. als Support von Nils Petter Molvaer und McCoy Tyner) und die Veröffentlichung Ihres ersten Albums “Bomboclive!”.
Die Band begeistert das Publikum mit ihrer Spielfreude, ihrer frechen HipHop-Attitüde, ihrer frischen Energie und vor allem ihrer Suche nach mystischen Momenten - ob im Jazz, im Alltag oder in der Stille.
<link http://www.threefall.de/ - external-link-new-window> http://www.threefall.de/</link>

http://www.threefall.de/